Kontakt

Pfotenschutz Bulgarien

Parkstr. 46

13086 Berlin

 

Telefon

+49 02542 3209899+49 02542 3209899

 

E-Mail

info@pfotenschutz-bulgarien.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Patenschaften :

 

 

Wir führen kein Tierheim. Wäre das der Fall, müssten wir unsere Arbeit einstellen, denn wir wären binnen kürzester Zeit rettungslos überfüllt. Trotzdem halten sich auf unserem Gelände viele Katzen auf. Diese sind natürlich alle kastriert und werden täglich gefüttert, umsorgt und tierärztlich betreut. So bleibt immer weniger Geld, um weitere Tiere zu kastrieren.

Deswegen sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Es nützt nichts, wenn es einigen wenigen gut geht. Wir müssen das Problem der weiteren unkontrollierten Vermehrung eindämmen. Diese Arbeit soll Vorbild schaffen, so dass das Wort Kastration für die Menschen zur Normalität gehört.

Wenn Sie diese Idee unterstützen möchten, helfen Sie uns! Übernehmen Sie eine Patenschaft für ein von uns betreutes Tier. Die freiwerdenden Finanzen können wieder in Kastrationspojekte umgeleitet werden.

 

Habt Ihr Interesse an einer Patenschaft ? dann kontaktiert uns . ...

Antrag Patenschaft
2018 Patenschaftsantrag D.pdf
PDF-Dokument [57.5 KB]

einen Paten gefunden haben .....

Petia 

Petia hat Glück und durfte nach Deutschland in eine liebe Familie ziehen . 

Petia mussten wir leider ein Beinchen amputieren. Als sie uns kam hat jemand versucht ihr notdürftig zu helfen indem er einen Plastikschlauch um ihr gebrochenes Bein gewickelt hat. Dieser ist leider mit dem Knochen verwachsen und das Beinchen war nicht mehr zu retten. Sie ist trotz ihres Handicaps ein kleiner Wildfang 

 

Fossi

Patin : Alexandra Tlolka 

Noch ein Dreibein. Der schöne Fossi meistert sein Leben ganz prima mit 3 Beinen. Er hat FIV und darf darum manchmal nicht so wie er möchte. Er liebt es in der Sonne zu lieben und im Freigehege zu klettern. 

Sylar 

Paten: Yvonne Kuhn und

       Sylvia Ruschke

Wie Sylar den Winter in Bulgarien überlebt hat wissen wir nicht. Er hat verkrüppelte Hinterbeinchen . Gerade heute ( 23.04.2018 ) wurde er operiert und es wurde ein externer Fixateur angebracht um den Fehlstand zu korrigieren. Seit er bei uns ist, ist er vollkommen aufgeblüht und es geht einem das Herz auf wenn man ihn sieht. 

Morpheus 

Patin: Alexandra Tlolka

ausgesetzt und bereits mit Katzenschnupen infiziert,wir haben ihn rechtzeitig gefunden . Vielleicht hat er schon ein Für-Immer Zuhause bei einem ungefähr gleich alten Kumpel.

Leni

Patin: Petra Hiob

Die kleine Leni musste gleich 3 x operiert werden , da sie ein Loch im Gaumen hatte. Nun geht es Ihr viel besser und sie kann richtig atmen . 

Zwergi

Patin: Petra Bieschke

leider haben wir die kleine Maus nicht rechtzeitig gefundenum ihr das Augenlicht zu retten . Aber sie erobert gerade die Welr mit ihren anderen Sinnen . 

 

Lady

Paten: Station C2 DRK Saarlouis

Lady wohnt jetzt ins Flensburg und bewacht dort unsere Punkte ....;-)))

Leon 

Patin : Frauke Riehl

Leon kam völlig verwahrlost und mit einer abgerissenen, schwer entzündetet Unterlippe zu uns. Einmal gesäubert und nach der Wundheilung kam ein wunderschöner Kater ans Tageslicht, der nun auch endlich zutraulich geworden ist .

Pepper

Patin: Rebecca Löffler

...er hat es faustdick hinter den schwarzen Ohren. Auch er musste eine schwere OP über sich ergehen lassen. Seine Hüfte wurde fixiert und ein Stückchen seines Schwanzes musste amputiert werden Heute meint er, er er wäre der Chef hier . 

Tinka

PATE GESUCHT !!

Tinka kommt aus Ungarn, lebte an einer Tankstelle und war sehr krank ( Bronchitis und ein Tumor).Sie schmust gerne, mag Rituale und ist äußerst geduldig und ausgeglichen. 

Puffi

Patin: Peggy Görig

Puffi ist ein tauber Siam-Mix. Er wurde wohl getreten und kam mit schlimmen inneren Verletzungen zu uns. Er hat FIV und ist ein abolut toller und anhänglicher Kater. 

Silver

Paten: Sven und Lars Fleck

Unser Silver hat ein wundervolles Für-Immer-Zuhause in Deutschland gefunden. Er ist ein grosser Schnurrer und geniesst die Zeit mit seinen Menschen.

 

Maxi

Patin: Theresia Seyrl

Sie geht nie weit weg. Eine stille und liebe kleine Seele. Sie hat sicher Schreckliches erlebt, denn sie scheint immer so traurig und in sich gekehrt. Hoffentlich heilt die Zeit ihre Wunden...

Pascha

Patin : Peggy Görig

Pascha ist ein Traumkater. Als er zu uns kam war ervöllig verfilzt und verwahrlost. Er hat leider FIV...

Purzel 

Patin : Petra Bieschke 

Purzel wurde bei uns geboren. Er ist sehr lieb zu Menschen, mag es aber nicht am Bauch gestreichelt zuwerden. Er ist  leidenschaftlicher Freigänger, rauft gerne ist aber dabei keinesegs aggressiv. 

Teddy 

Patin: Vera Hugo

Teddy ist ein ganz lieber, ruhiger Kerl. Er ist schon länger bei uns und geniesst es richtig . 

 

Rosa

Pate : Uwe Sonn

Rosa ist eine treue Hundedame auf 3 Beinen. Ihren Paten Uwe durft sie schon persönlich kennenlernen und sie freut sich schon, wenn Uwe  sie wieder in Bulgarien besuchen kommt. 

Nala

PATE gesucht !!!

Ida ist ganz schön frech. Sie liebt es draussen zu sein und durch den Garten zu toben . 

Patenschaftsantrag
Du willst unshelfen ? Werde Pate . Die Kleinen sind dankbar für jede Kleinigkeit .
2018 Patenschaftsantrag D.pdf
PDF-Dokument [57.5 KB]

Habt Ihr Interesse an einer Patenschaft, dann kontaktiert uns ....

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright: Pfotenschutz Bulgarien 2019